KREISHANDWERKERSCHAFT Bremerhaven - Wesermünde - page 5

*XW
6WHIDQ 'XGHQ *HVFKlIWVNXQGHQEHUDWHU
+DQGZHUN XQG 6SDUNDVVH
² JHPHLQVDP DNWLY
8QVHUH .XQGHQEHUDWXQJ
*XW IU GHQ 0LWWHOVWDQG
*XW IU %UHPHUKDYHQ
Die Kreishandwerkerschaft ist die Interessenvertretung des
Innungshandwerks. Wir setzen uns dafür ein, dass bei wichtigen
Entscheidungen und Weichenstellungen, welche die wirtschaftliche
Entwicklung der Region betreffen, die Interessen des Handwerks
wahrgenommen werden.
Unsere Kernaufgabe sehen wir in der Beratung und Unterstützung
von Handwerksunternehmen, die einer der elf Innungen in der
Region Bremerhaven-Wesermünde angehören. Ihnen bieten wir
eine breite Palette von Serviceleistungen an. Außerdem beraten
wir Unternehmen und Schüler rund ums Thema Berufsausbildung
und organisieren die überbetriebliche Ausbildung sowie die
Gesellenprüfungen.
Ein wichtiges Ziel, das wir mit unserer Arbeit verfolgen, ist die
Förderung von Qualität und Wettbewerbsfähigkeit des regionalen
Handwerks. Mit unseren Bildungs- und Beratungseinrichtungen
(InCoTrain GmbH, Akademie des Handwerks an der Unterweser
e. V., Berufsbildungs- und Technologiezentrum, Berater für Inno-
vation und Technologie) setzen wir dieses Ziel in die Tat um und
tragen dazu bei, dass Unternehmen und Beschäftigte ihren Fort-
bildungsbedarf vor Ort und auf höchstem Niveau decken können.
Unser Service für Innungsbetriebe
• Fachinformationen und Weiterbildungen
• Rechtsberatung und -vertretung im Arbeits- und Sozialrecht
• Beratung zum Wettbewerbsrecht und zum Gewerberecht
• Beratung zu Tarifverträgen und zur Ausbildung
• Beratung zur VOB
• rechtliche Vorprüfung von Ausbildungsverträgen
• Vermittlung bei Lehrlingsstreitigkeiten
• Durchführung der überbetrieblichen Ausbildung (ÜLU)
• Organisation und Durchführung von Zwischen- und
Gesellenprüfungen
• Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
• Bekämpfung von Wettbewerbsverstößen und Schwarzarbeit
• Versorgungswerk des Handwerks
5
1,2,3,4 6,7,8,9,10,11,12,13,14,15,...16
Powered by FlippingBook